Sonntag, 21. Mai 2017

GARTENGLÜCK UND MEHR...

Mein persönliches Gartenglück diese Woche ist, dass die Hühner ihre Freiheit genießen können und das es im Gewächshaus sprießt und gedeiht. Katze Luna genießt diese Zeit auch gerne im Gewächshaus.
Auf den letzten Drücker zeige ich euch noch meine Streichholzschachtel zum Thema "Bagger".
Natürlich wurde sie mit Kies beklebt;0)
Und dann gibt es noch 2 Flohmarktschnapper. Mein GG konnte an diesem Pflanzgefäß mit dem Schweinchen für 1 Euro nicht vorbeigehen. Liegt wahrscheinlich daran, weil wir vor ein paar Jahren mal 3 Schweine gehalten haben. Ganz liebe und schlaue Tiere sind das. War schön, macht aber viel Arbeit und Eberhard der Eber der Gruppe rannte einem vor Freude immer um. Nun sind es hier Hühner, deren Pflege ist simpel und lieb und schlau sind sie auch und die tollen Eier sind einfach unschlagbar. Und dieser prächtige Hahn als Dose stammt auch vom Flohmarkt. Als ich ihm im Garten fotografierte waren unsere Hennen ganz entzückt. Merkwürdige Geräusche machten sie hinter dem Zaun.
Verlinkt bei:STREICHHOLZSCHACHTEL beiFRAU NAHTLUST (KLICK)
                    GARTENGLÜCK beiWOLFGANG UND LORETTA (KLICK)





Unsere Trude ist schon sehr alt...


















Ist das schon eine Hornisse?

Streichholzschachtel Thema "Bagger".

Flohmarktfund

Flohmarktfund

Samstag, 13. Mai 2017

STREICHHOLZSCHACHTEL THEMA LONDON

Zum Thema London habe ich erstmal die Schachtel mit Masking Tape beklebt. Entsprechende
Figürchen waren ja nicht in meinen Wunderschachteln. Dann habe ich lange überlegt, was wohl in die Schachtel passen würde. Ich entschied mich für die winkende Queen. Sie bringt mich immer zum schmunzeln, wenn ich sie so sehe. Einen glitzernen lilafarbenen Bogen bekam sie auch noch mit
reingeklebt.
Nächste Woche lautet das Thema: BAGGER
Da habe ich so gar keine Idee. Ist auch nicht so meine Welt. Ich wüsste ja gern wer sich das ausgedacht hat:)))))
Danke nochmal für eure lieben Worte zu meiner Pannenwoche. Eine neue schnurrende Therme
ziert jetzt die Ecke vorm Bad und ein kleiner roter Flitzer steht jetzt unterm Carport.
Ich habe mich da etwas verkleinert vom Kangoo  zum Twingo. In der Hoffnung, dass er auch sparsamer im Verbrauch ist.
Streichholzschachtel verlinkt bei:FRAU NAHTLUST (KLICK).


Freitag, 12. Mai 2017

FRIDAY-FLOWERDAY

Nach einer kleinen Zwangsblogpause mache ich heute beim Friday-Flowerday mit.
In einer Woche gab das geliebte Auto und unsere Therme den Geist auf. Und zwar so sehr, dass keine Reperaturen mehr sinnvoll gewesen wären. Nun ja, jetzt ist der Schock ein bisschen verdaut und das gesparte restlos weg. Deshalb fange ich erstmal mit Blümchen an und danach kommt bestimmt wieder eine Streichholzschachtel:)
Verlinkt bei: HOLUNDERBLUETCHEN (KLICK)


Montag, 1. Mai 2017

MACH MAL PAUSE

So lautet das Thema diese Woche für die Streichholzschachteln bei FRAU NAHTLUST (KLICK).
Die Idee die Schachtel mit Sand zu bekleben kam von meinem GG:) Eigentlich hatte ich ihn gefragt
wie ich aus der Schachtel eine Rollliege bastel.  Tja, nun sieht sie so aus meine Schachtel:)
Nächste Woche lautet das Thema: LONDON
Vergrößerung durch KLICK aufs Bild:)


Sonntag, 30. April 2017

HIER GEHT ES ERST LOS IM GARTEN...

...nachdem ich Freitag bei euch gelesen habe, dass die Tulpen schon verblüht sind und ihr schon Flieder in der Vase habt, zeige ich euch heute wie es aussieht wenn man an der Ostsee wohnt.
Es geht jetzt erst richtig los😂
Dann haben wir ja immer noch eine Baustelle im Garten. Die Wasserleitung wird verlegt, aber damit
man uns an die neue Leitung anschließen kann, müssen die Wasserwerte in Ordnung sein.
Mein kleiner Zwerg vom heutigem Flohmarkt zeigt, dass wir das noch ein bisschen
aussitzen müssen. Wenn ich ihn da so sitzen sehe, finde ich diesen Schandfleck
auch gar nicht mehr so schlimm. Das Bild gehört zu meiner heutigen "Gartenfreude"!
Deshalb verlinke ich diesen Post heute bei LORETTA UND WOLFGANG (KLICK).
Und ich habe ja noch mehr ergattert heute auf dem Flohmarkt. Die Buchstütze für 2,- Euro
wird noch geweißelt und die Matroschka (insgesamt 8) für 1,50 Euro wird wohl für
Fotoshootings herhalten müssen. Der Zwerg hatte ja heute schon 1 Foto von mir bekommen;0)
Ach ja, einige  Funny Leuchter die ich noch nicht hatte durften auch noch mit.





Dafür steh ich mit meinem Namen:)))))))




Freitag, 28. April 2017

FRIDAY-FLOWERDAY

Heute präsentiere ich meine Freitagsblümchen in meiner neuen
kleinen 50 Cent Flohmarktvase. Auf Grund der Farbe und der kleinen zarten
Anemone darauf konnte ich nicht wiederstehen:)
Verlinkt bei:HOLUNDERBLUETCHEN



Montag, 24. April 2017

BIRKENLIEBE

Wieder ein neues Thema für die gesammelten Streichholzschachteln bei FRAU NAHTLUST (KLICK). Bei diesem Thema musste ich sofort an die Karte von NICOLE (KLICK) denken.
Ich bekam sie von ihr bei der Aktion "Ein Herz für Blogger". Ja, liebe Nicole, deine Karte hab ich sorgfältig aufbewahrt. Da war nämlich ein kleiner Birkenast mit kleinen Herzchen drauf.
Das passt doch perfekt zum Thema dachte ich. Ich habe also Birkenpapierherzchen
ausgeschnitten und auf die Schachtel geklebt. Weitere befinden sich in der Box.
Also Birkenliebe to go sozusagen:))))
Und weil mich einige schon gefragt haben, ob ich die ganzen Figuren, die ich sonst benutze oder einsetze, immer kaufe....NEIN! Ich habe 2 Dosen wo ich immer diese kleinen Figuren aufbewahre.
Ich brauche sie manchmal, wenn ich zum Beispiel eine Geburtstagsmottokarte- oder
Geburtstagsmottogeschenk  zusammenstellen will. Wenn man dann den passenden gimmick
dazusetzen kann, sieht es meist schon nach etwas aus.
Und für die nächste Woche habe ich auch schon eine passende Figur gefunden:))))
Thema lautet dann:MACH MAL PAUSE.